A.F.A.dventskalÊ.nder 2011

Hier ist er wieder, der beliebte A.F.A.dventskalÊ.nder. Macht alle mit und lasst diesen Kalender wieder zu einem unverzichtbaren, wunderbaren und unverwechselbar lustigen Begleiter bis zum Weihnachtsfeste werden!

1. Dezember 2011

25 Gedanken zu „A.F.A.dventskalÊ.nder 2011

  1. 8. Dezember 2011

    Der Weihnachtsmann kommt zu Fritzchen. Er öffnet seinen Sack und holt eine Eisenbahn hervor. Fritzchen ist vor Freude außer sich: „Oh Weihnachtsmann, das ist ja die Eisenbahn, die ich mir schon immer gewünscht habe. Woher weißt du denn, dass ich die wollte?“. Der Weihnachtsmann stupst Fritzchen mit dem Finger auf die Nase und sagt: „Das hab ich an deiner Nasenspitze gesehen.“

    Er greift nochmals in seinen Sack und holt eine Autorennbahn hervor. Fritzchen: „Oh Weihnachtsmann, das ist ja die Autorennbahn, die ich mir auch schon immer gewünscht habe. Woher weißt du denn, dass ich die auch wollte?“. Der Weihnachtsmann stupst Fritzchen wieder auf die Nase und sagt: „Das hab ich an Deiner Nasenspitze gesehen.“

    Der Weihnachtsmann macht gerade seinen Sack zu als Fritzchen fragt: „Stimmt es Weihnachtsmann, dass im Himmel die Engel keine Höschen tragen?“ Der Weihnachtsmann schaut Fritzchen erstaunt an und sagt: „Ja das stimmt, Fritzchen. Woher weißt du denn das?“ Fritzchen, stupst den Weihnachtsmann mit dem Finger auf die Nase und sagt: „Das hab ich an deinem Finger gerochen!“

  2. 10. Dezember 2011

    Fritzchen geht zur Krippe, nimmt das Jesuskind aus dem Stroh und sagt zu ihm:
    „So und wenn ich dies Weihnachten keinen Gameboy kriege,
    dann siehst Du Deine Eltern nie wieder!“

  3. 11. Dezember 2011

    Weihnachten. Es klingelt an einer deutschen Wohnungstür.
    Vor der Tür steht ein Mann vom Ausländerhilfswerk:
    „Gute Frau, es ist Weihnachten, das Fest der Liebe und Zuneigung.
    Was halten Sie davon, dieses Weihnachtsfest einen Asylanten zu sich zu nehmen?“
    -- „Na schön! Aber nächstes Jahr nehmen wir wieder einen Truthahn!“

  4. 24. Dezember 2011

    Ich wünsche Euch allen ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest!

    A.F.A. XXX Mas

    Und als Weihnachtsgeschenk gibts heute vier verloren geglaubte Comix aus den Anfangstagen der A.F.A.-Band, die tief in den Archiven der Band wiederentdeckt wurden.

    Vor dem Konzert

    First Gig

    Panza

    Super A.F.A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.